Home

Der Monatsspruch für Oktober:

Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum Herrn; denn wenn’s ihr wohlgeht, so geht’s euch auch wohl. ( Jeremia, Kapitel 29, Vers 7)


Das “Gute Wort zur Woche”  zum  20. Sonntag nach Trinitatis findest Du hier!


Der November ist der Monat, der uns an unsere Vergänglichkeit erinnert. Der 1. 11. ist der katholische „Allerheiligen“-Tag, an dem Katholiken auf den Friedhof gehen und in besonderer Weise an ihre Verstorbenen denken. Weiter geht es mit Allerseelen, dem Volkstrauertag, Buß- und Bettag, bis hin zum Totensonntag bzw. Ewigkeitssonntag, das evangelische Pendant zum Allerheiligentag.

Unsere Gastliteratin Elga Lappöhn wird fast täglich diese Zeit mit einer Fortsetzungsgeschichte füllen. „E-Mail an den Tod“ heißt ihre Erzählung, die so ganz anders endet, als man es vermutet …

Also: Seien wir gespannt auf die Begegnung mit einem freundlichen Herrn namens „Frieder Tod“.


Die Rubriken  “Gott …        … und die Welt“

pausieren deswegen im November.


In der Rubrik „Grüße vom Meer“ findet Ihr Worte und Bilder voller Sehnsucht und Weite, die Dieter Grigo mit uns teilt!


In der Rubrik “Schönes Wochenende” findest Du jetzt wieder neue Beiträge! 


 

Gott segne dich und behüte dich.
Gottes Nähe tröste dich.
Gott begleite dich auf deinen Wegen
und schenke dir und der Welt
seinen Frieden.